Ferrari-Sondermodell ehrt Michael Schumacher

Dank für die Formel-1-Erfolge

Ferrari-Sondermodell ehrt Michael Schumacher

Michael Schumacher feiert am 3. Jänner 2019 seinen 50. Geburtstag. Der Formel-1-Rekordweltmeister hatte bei einem Unfall am 29. Dezember 2013 im Skigebiet in der Nähe von Meribel ein schweres Schädel-Hirn-Trauma erlitten, obwohl der Deutsche einen Helm getragen hatte. Seit September 2014 erholt er sich in seiner Schweizer Wahlheimat in Gland am Genfer See von dem Unfall. Informationen zum aktuellen Gesundheitszustand gibt es nicht.

Sondermodell zum Ferrari-Jubiläum

ferrari-schumacher-488-gtb-.jpg © Ferrari 488 GTB Sondermodell "The Schumacher"

Schumacher wurde siebenmal Formel-1-Weltmeister und gewann 91 Grand Prix. Nach elf Jahren bei Ferrari beendete der Deutsche Ende 2006 seine Karriere, gab aber dann von 2010 bis 2012 noch ein Comeback bei Mercedes. 2017 legte Ferrari anlässlich seines 70-jährigen Bestehens eine ganze Reihe an Sondermodellen auf. Darunter befand sich auch „The Schumacher“, den wir hier – anlässlich des 50. Geburtstags – noch einmal zeigen möchten.

Das Sondermodell „The Schumacher“ ist eine Hommage an den deutschen Rennfahrer und basiert auf dem 488 GTB. Der rote Farbton der Lackierung entspricht exakt dem Weltmeister-Wagen "F2003-GA" aus dem Jahr 2003, mit dem Michael Schumacher den vierten seiner fünf Formel-1-WM-Titel in Folge für Ferrari einfuhr.

ferrari-schumacher-2003-f1.jpg © Ferrari 2003er Formel-1-Auto von Michael Schumacher.

Die Spoiler, Seitenschweller und zwei Streifen auf dem Dach sind in Weiß ausgeführt. Letztere gibt es mittlerweile auch beim neuen Top-Modell 488 Pista. Die Bremssättel, der Lederbezug der Sitze sowie diverse Elemente im Innenraum tragen die Farbe Gelb. Vor dem vorderen Kotflügel befindet sich eine kleine italienische Flagge. Ansonsten entspricht das Sondermodell „The Schumacher“ weitestgehend, dem 670 PS starken Serienmodell.

Noch mehr Infos über Ferrari finden Sie in unserem Marken-Channel.

Spezielle Aktionen und neue App

Anlässlich von Schumachers Geburtstag gibt es auch einige aktuelle Aktionen, um seine Erfolge Revue passieren zu lassen. So hat die "Keep Fighting Foundation" ein virtuelles Museum geschaffen, das sie am Donnerstag als offizielle "Michael Schumacher App" veröffentlicht hat. Zudem werde durch die Ausstellung "Michael Schumacher Private Collection" in Köln und durch die Veröffentlichung von Erinnerungen in sozialen Medien oder durch die Fortsetzung seiner gemeinnützigen Arbeit durch die Keep Fighting Foundation an Schumachers Lebensleistung erinnert.

>>>Nachlesen:  Schumi: So rührend gratuliert ihm seine Tochter

Externer Link

Hier geht es zum Download der Michael Schumacher App (für iOS und Android).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten