VW-Skandal: Ist Ihr Auto betroffen?

Schnelltest

VW-Skandal: Ist Ihr Auto betroffen?

Audi und VW haben nun eine Kontrollseite im Internet eingerichtet.

Wie berichtet, müssen aufgrund der Abgasmanipulationen von Dieselautos im VW-Konzern in Österreich 363.400 Autos von VW, Audi, Seat und Skoda in die Werkstatt. Seit Tagen fragen sich viele Fahrer solcher Diesel-Autos, ob ihr Wagen vom Abgasskandal betroffen ist. Jetzt bringen zumindest VW und Audi schnelle Aufklärung: Über eine eigens eingerichtete Internetseite können Besitzer jetzt testen, ob ihr Diesel die Schummel-Software eingebaut hat.

VW-Kontrollseite; Audi Service-Hotline
Dafür müssen VW-Besitzer auf der Internetseite http://info.volkswagen.com/at/de/home?tab=check-own-car nur die Fahrgestellnummer (die steht u. a. auf der unteren Seite der Windschutzscheibe, im Zulassungsschein oder im Typenschein) eingeben. Die anderen Konzernmarken werden eine solche Seite ebenfalls in Kürze online stellen.

Audi hat zur Überbrückung eine Seite mit einer Service-Hotline eingerichtet: http://www.audi.at/service_zubehoer/service/faq_serviceaktion.

363.400 Autos (Nach Modellen aufgegliedert sind das in Österreich)

  • 180.500 VW Pkw (Polo, Golf 6, Passat 7, Touran, Tiguan, Beetle, Sharan, Caddy)
  •   24.400 VW Nutzfahrzeuge
  •   72.500 Audi (A1, A3, A4, Q3, Q5, TT)
  •   31.700 Seat (Ibiza, Leon, Exeo, Altea)
  •   54.300 Skoda (Fabia, Yeti, Rapid, Roomster, Octavia, Superb)

 

EA-189-Motor
Laut dem VW-Konzern sind diese Fahrzeuge bestimmter Baujahre und Modelle ausschließlich mit Euro-5-Dieselmotoren des Typs EA 189 ausgestattet. Dabei handelt es sich um Triebwerke mit 1,2-, 1,6- und 2,0-Liter Hubraum (ab Baujahr 2009).

VIDEO: 363.400 Autos in Österreich betroffen

Video zum Thema: 363.400 Autos in Österreich betroffen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .