Autokino Wien sperrt bereits am Freitag auf

Grünes Licht für Betreiber

Autokino Wien sperrt bereits am Freitag auf

Erster Film wird bereits am 15. Mai vorgeführt - Snacks können kontaktlos bestellt werden.

Eigentlich hätte das  Comeback des Autokinos in Groß Enzersdorf  schon Ende April bzw. Anfang Mai erfolgen sollen. Doch die Betreiber kämpften mit rechtlichen Hürden. Diese sind nun aber aus der Welt geräumt. Deshalb startet das Autokino Wien (Bezirk Gänserndorf) am Freitag (15. Mai) um 1.01 Uhr mit der Neil Armstrong-Biografie "Flug zum Mond".

Snacks können per App bestellt werden

Tickets können auf der Webseite (Link unten) gekauft werden. Das Programm bis Dienstag umfasst "Grease", "Pets 2" und "Yesterday". Auch Snacks per App bestellt werden. Diese werden dann kontaktlos zum Fahrzeug gebracht.

>>>Nachlesen:  Wiener Autokino vor Sensations-Comeback

Comeback nach 5 Jahren

Das Anfang 2015 in die Insolvenz geschlitterte Autokino steht damit nach mehr als fünf Jahren vor seinem Comeback. Der neue Instagram-Account hat schon fast 5.000 Abonnenten. 

Externer Link

www.autokino.at