Österreichs beliebteste Gebrauchtauto-Marken

Deutliches Zulassungsplus

Österreichs beliebteste Gebrauchtauto-Marken

Alle Top-10-Marken konnten ein Absatzplus verbuchen.

Nach der regelrechten  Explosion bei den Neuzulassungen , brachte der August 2018 auch bei der Zulassung gebrauchter Pkw ein deutliches Plus von 6,8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Konkret stieg die Zahl der Pkw-Gebrauchtzulassungen auf 77.472 Fahrzeuge. Bei Neuzulassungen hatte es knapp vor Einführung neuer Berechnungen der NoVA, die zu einer empfindlichen Erhöhung führen dürften sogar einen Anstieg um ein Drittel gegeben.

>>>Nachlesen:  Österreicher stürmten die Autohäuser

Starker Zuwachs bei Dieselautos

Während bei Neuwagen im August der Anstieg der Zulassungen bei Benzinern wesentlich stärker ausfiel als bei Dieselfahrzeugen, war es bei Gebrauchten umgekehrt. Mit Dieselantrieb gab es ein Plus von 7,8 Prozent (Anteil: 58,9 Prozent), mit Benzinantrieb inkl. Flex Fuel ein Plus von 5,1 Prozent (Anteil: 39,9 Prozent), gab die Statistik Austria am Dienstag bekannt. 

>>>Nachlesen:  Die beliebtesten gebrauchten E-Autos

Alle Top-10 Marken im Plus

Alle Marken unter den Top 10 Pkw entwickelten sich im August 2018 positiv: Seat +16,4%Mercedes +14,3%Skoda +10,1%BMW +8,4%Renault +7,0%Audi +6,9%
Peugeot +6,6%Ford +6,3% VW +3,9% und Opel +0,7%.

Die 10 beliebteste Gabrauchtwagenmarken August 2018:

© Statistik Austria

Die 10 beliebteste Gabrauchtwagenmarken Jänner bis August 2018:

© Statistik Austria

>>>Nachlesen:  Österreichs beliebteste Gebrauchtautos