Die billigsten Tankstellen Österreichs

Spritpreise im Keller

Die billigsten Tankstellen Österreichs

Hier können Sie beim Kraftstoff den einen oder anderen Euro sparen.

Die Sommerferien zählen zu den reisestärksten Wochen des Jahres. Auch wenn sie sich schön langsam dem Ende neigen, fahren nach wie vor viele Österreicher in den Urlaub und setzen dabei aufs Auto. Da ist es natürlich ein großer Vorteil, dass die Rohölpreise seit Wochen im Sinkflug sind. Das wirkt sich auch auf die Kraftstoffkoten positiv aus, wobei Dieselfahrer gegenüber Besitzern von Benzinern derzeit etwas im Vorteil sind. Und natürlich sind die günstigen Preise auch für alle anderen Autofahrer ein Segen. Mittlerweile gibt es den Liter Diesel häufig bereits für unter einen Euro.

Die billigsten Tankstellen je Bundesland
Wir haben nun die derzeit günstigsten Tankstellen jedes Bundeslandes für Sie herausgesucht:

Durchklicken: Die billigsten Tankstellen Österreichs 1/9
Niederösterreich
  • Diesel: 0,988 Euro: Industriestraße 19 ("Hofer"-Parkplatz), 3910 Zwettl
  • Super: 1,114 Euro; Avanti, Wiener Strasse 26; 3443 Sieghartskirchen

Quelle: www.spritpreisrechner.at; Stand: 25. August 2015, 10:30 Uhr

>>>Nachlesen: Klimaanlagen sind Spritschlucker