BMW setzt auf Autoverkauf im Internet

Händler sind empört

BMW setzt auf Autoverkauf im Internet

WWW-Offensive könnte das aktuelle Händler-Netz massiv ausdünnen.

Internet statt Autohaus - BMW setzt künftig auf den Autoverkauf im World Wide Web. "Wir können uns gut vorstellen, dass der Verkauf im Internet bei allen Modellen ergänzend eingesetzt wird", sagte BMW-Deutschland-Vertriebschef Roland Krüger der "WirtschaftsWoche" laut einem Vorausbericht. BMW wolle nicht nur das neue Elektroauto i3 über das Internet verkaufen. Die Verkäufer sollen dann auch zu den Kunden nach Hause kommen. "Die Erwartungen und Bedürfnisse unserer Kunden verändern sich, dem wollen wir Rechnung tragen", sagte der Manager dem Blatt weiter.

Händler nicht erfreut
Den BMW-Händlern stoßen die Pläne allerdings sauer auf. "Wir haben BMW unmissverständlich gesagt, dass direkte Verkaufskanäle von uns abgelehnt werden müssen", sagte Werner Entenmann, Präsident des BMW-Händlerverbandes, dem Magazin. BMW-Manager Krüger beschwichtigte, der Handel bleibe "das Rückgrat des Verkaufs".

Laut dem Magazin plant BMW auch eine Ausdünnung seines Niederlassungsnetzes. Derzeit unterhalte BMW in Deutschland 20 eigene Niederlassungen. BMW wolle sich auf die großen Standorte München, Berlin, Hamburg, Frankfurt und Düsseldorf konzentrieren, meldet die "Wirtschaftwoche" unter Berufung auf Unternehmenskreise. Umstritten sei noch die Zukunft der Niederlassung Stuttgart. BMW-Niederlassungen in kleineren Städten sollten langfristig verkauft oder geschlossen werden. "Wir werden immer unsere eigenen Niederlassungen haben", sagte Vertriebschef Krüger dem Blatt. Allerdings werde es "eine Weiterentwicklung von internen Prozessen und Strukturen" geben.

Ähnliche Pläne bei Mercedes?
Auch Konkurrent Mercedes überdenkt sein hauseigenes Filialnetz. Unter den drei großen Premiumanbietern, von denen sich jeder einzelne das Ziel der Marktführerschaft auf die Fahnen geschrieben hat, hängt Mercedes in Deutschland deutlich stärker von den eigenen Vertriebsniederlassungen ab als Audi und BMW, die vor allem auf externe Vertragshändler setzen. Der Stuttgarter Konzern ist Insidern zufolge in Gesprächen über den Verkauf von vier Niederlassungen und könnte im Erfolgsfall mehr eigene Geschäfte abstoßen. In Deutschland, nach den USA der wichtigste Markt der Marke mit dem Stern, betreibt Mercedes 98 Showrooms. Etwa die Hälfte aller Fahrzeuge wird hierzulande über die eigenen Autohäuser verkauft.

So kommt der erste Van von BMW (Frontantrieb & 3-Zylinder)

Diashow: Fotos vom BMW Active Tourer Outdoor

1/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Die Front zeigt mit der typischen Niere, den schmalen Scheinwerfern und dem breiten Lufteinlass auf den ersten Blick, dass hier ein echter BMW im Anmarsch ist.

2/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

In der Seitenansicht fallen die nach hinten ansteigende Fensterlinie, die riesigen 20-Zoll-Alufelgen, die kurzen Überhänge und die eher flach stehende D-Säule auf.

3/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Das Heck hinterlässt mit seinem gedrungenen Aufbau, den geteilten Rückleuchten in L-Form sowie den in die Heckschürze eingelassenen Endrohren einen besonders dynamischen Eindruck.

4/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Trotz der sportlichen Linienführung geht es im variablen Innenraum geräumig zu.

5/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Dem Zusatz "Outdoor" wird der Van durch ein innovatives Trägersystem für Fahrräder gerecht. Dabei werden bis zu zwei Bikes über eine Gleitschiene mit gelagertem Schwenkausleger bequem in den Innenraum gehoben.

6/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Die Vorderräder und Sättel müssen demontiert werden. Letztere finden dann platzsparend in einem Geheimfach unter dem Laderaum Platz.

7/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Fahrer und Beifahrer haben ebenfalls viel Bewegungsfreiheit. Ihr Blick fällt auf ein modern gestaltetes Cockpit, bei dem die Mittelkonsole Marken-typisch leicht zum Fahrer geneigt ist.

8/8
BMW Active Tourer Outdoor
BMW Active Tourer Outdoor

Konnektivität und Online-Anbindung werden groß geschrieben. Auch die Einbindung von Smartphones funktioniert kinderleicht.

Fotos vom neuen 4er Coupé

Diashow: Fotos vom brandneuen BMW 4er Coupé

1/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Neugestaltete Schweinwerfer, der markante Lufteinlass im Stoßfänger und die modifizierte Niere lassen das 4er Coupé sehr breit wirken. Die Scheinwerfer gibt es übrigens auch in Voll-LED-Technik.

2/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Neben den fehlenden Fondtüren fallen hier die prägnante Sicke in Höhe des Türgriffs und die nach hinten ansteigende Fensterlinie besonders auf. Außerdem sorgt die flach stehende Heckscheibe für eine ordentliche Portion Dynamik.

3/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Das breite Heck wird von den flachen, zweigeteilten Rückleuchten und dem markanten Doppelrohr-Auspuff geprägt.

4/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Der Radstand fällt um einige Zentimeter länger aus. Außerdem ist der Zweitürer um einige Millimeter flacher als die normale Limousine.

5/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Im Cockpit gibt es kaum Unterschiede zum 3er. Wie bei der Basis sind alle Schalter auf den Fahrer ausgerichtet.

6/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Die Bedienung erfolgt zum Großteil über den serienmäßigen iDrive-Schalter. Viele Informationen werden auf dem großen Display über der Mittelkonsole angezeigt.

7/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Neben der Basisausstattung sind drei weitere Ausstattungskombinationen - Sport Line, Modern Line und Luxury Line - und ein M Sportpaket erhältlich.

8/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Im Fondbereich sollen konturierte Sitze die sportliche Ausrichtung des Coupés unterstreichen. Einmodellierte Kopfstützen und angeformte Sitzwangen lassen die Rücksitze dabei wie zwei Einzelsitze erscheinen.

9/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Das Coupé ist auch praktisch. Neben den umklappbaren...

10/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

...Fondlehnen gibt es auch eine...

11/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

...hilfreiche Durchlade.

12/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

Zur Markteinführung des Zweitürers stehen ein Reihen-Sechszylinder-Benziner für das 435i Coupé, ein Vierzylinder-Benziner für das 428i Coupé (245 PS) und...

13/13
BMW 4er Coupé
BMW 4er Coupé

...ein Vierzylinder-Diesel für das 420d Coupé zur Auswahl. Alle Motoren arbeiten mit aktueller BMW TwinPower Turbo Technologie und decken einen Leistungsbereich von 184 PS bis 306 PS ab.