car2go & DriveNow jetzt unter einer App

Share Now in Wien gestartet

car2go & DriveNow jetzt unter einer App

Nutzern stehen 1.500 Fahrzeuge von BMW, Mercedes, Mini und Smart zur Verfügung.

Nach dem  Zusammenschluss  von  car2go  (Daimler) und  DriveNow  (BMW Group) zum neuen Carsharing-Anbieter Share Now werden nun auch für Wien die Fahrzeuge beider Anbieter in beiden Apps angezeigt. In Wien befinden sich insgesamt in der car2go- oder DriveNow-App 1.500 Fahrzeuge der vier Marken  BMWMercedesMini  und  Smart .

>>Nachlesen:  BMW & Daimler starten gemeinsame Mobilitätsangebote

Fahrzeuge bekommen neues Branding

Darüber hinaus könnten sich Kunden des einen Dienstes kostenfrei beim jeweils anderen Sharing-Anbieter registrieren. Langfristig soll ein integrierter Service in einer einzigen Carsharing-App entstehen. Auch die Fahrzeuge sind in den kommenden Monaten zunächst im alten Look unterwegs. Nach einer Übergangszeit wird das neue Branding für alle Fahrzeuge übernommen, so der Anbieter.

© ShareNow

Weltweit vier Millionen Kunden

Durch den Zusammenschluss der beiden Dienste wird Share Now zum weltweit führenden Anbieter im free-floating Carsharing. In 30 Metropolen in Europa und Nordamerika steht eine Flotte von mehr als 20.000 Fahrzeugen der vier Marken zur Verfügung. Damit profitieren nun insgesamt vier Millionen Kunden von der gemeinsamen Flotte, die jetzt weltweit in beiden Apps angezeigt wird.

>>>Nachlesen:  car2go hat in Wien 164.000 Kunden

>>>Nachlesen:  DriveNow hat in Wien 100.000 Kunden

>>>Nachlesen:  Fusion von car2go und DriveNow perfekt