Das sind die billigsten Tankstellen Österreichs

Diesel & Super unter 1 Euro

Das sind die billigsten Tankstellen Österreichs

Derzeit bekommt man den Liter Diesel oder Super vielerorts um unter 1 Euro.

Im heurigen September waren die Spritpreise günstiger als vor acht Jahren, rechnete letzte Woche der VCÖ vor. Im Vergleich zum Höchstpreis im September 2012 kostete ein Liter Eurosuper um 48 Cent weniger, ein Liter Diesel sei um 45 Cent billiger als 2012 gewesen. Die gute Nachricht für heimische Autofahrer: Die Spritpreise sind weiter im Keller. In vielen Bundesländern bekommt man den Liter Diesel und Super für unter 1 Euro.

Die billigsten Tankstellen Österreichs

Wir haben uns wieder einmal angesehen, an welchen Tankstellen in jedem Bundesland die heimischen Autofahrer Diesel und Benzin aktuell (Stand: 6. Oktober 2020, 9:00 Uhr) am billigsten bekommen. Am günstigsten tanken derzeit die Oberösterreicher.

Niederösterreich

  • Diesel: 0,899 Euro; Oldtimer Diskont-Automaten (3312 Oed)
  • Super: 0,994 Euro; „Hofer“-Tankstelle (2500 Baden)

Steiermark

  • Diesel: 0.899 Euro; Turmöl (8463 Leutschach, 8700 Leoben und 8792 St. Peter Freienstein); „Hofer“-Tankstelle (8700 Leoben)
  • Super: 0.992 Euro; F. Leitner (8041 Graz), Avanti (8054 Graz), „Hofer“-Tankstelle (8055 Graz), Rumpold (8054 Graz)

Wien

  • Diesel: 0,924 Euro; Strohmeier  (1050 Wien), AGM Floridsdorf (1210 Wien)
  • Super: 0,999 Euro; 123tanken.at (1020 Wien)
     

Kärnten

  • Diesel: 0,899 Euro; Tankstelle Villach (9500 Villach)
  • Super: 0,989 Euro; Tankstelle Villach (9500 Villach)


Burgenland

  • Diesel: 0,939 Euro; Welog Tanktstelle (7535 St. Michael), Autohaus Pannonia (7132 Frauenkirchen)
  • Super: 1,028  Euro; A1 Direkt (8380 Jennersdorf), Turmöl (7201 Neudörfl), Tankstelle Obradovits (7032 Sigless)
     

Oberösterreich

  • Diesel: 0,894 Euro: Avia XPress (4850 Timelkam), „Hofer“-Tankstelle (4844 Regau & 4850 Timekam), Avanti (4860 Lenzing), Bauchinger  (4910 Ried im Innkreis)
  • Super: 0,989 Euro: Bauchinger  (4910 Ried im Innkreis)


Vorarlberg

  • Diesel: 0,939 Euro: BayWa (6923 Lauterach), Avanti (6850 Dornbirn)
  • Super: 1,029 Euro; Avanti (6850 Dornbirn)

Salzburg

  • Diesel: 0,929 Euro; Hofer“-Tankstelle (5600 St. Johann), LM Energy Express (5600 St. Johann)
  • Super: 1,008 Euro: „Hofer“-Tankstelle (5600 St. Johann), LM Energy Express (5600 St. Johann)
     

Tirol

  • Diesel: 0,969 Euro; Tankstelle Gertl (6241 Radfeld)
  • Super: 1,029 Euro; AP Trading (6230 Brixlegg), Rissbacher (6230 Brixlegg)

 

Erhöhung nur einmal am Tag

Da die  Spritpreisverordnung Ende 2019 verlängert  wurde, dürfen die heimischen Tankstellen den Spritpreis weiterhin nur einmal am Tag erhöhen – und zwar um 12:00 Uhr.

>>>Nachlesen:  Spritpreis-Regelung bleibt aufrecht

Preis-Quelle

ÖAMTC Tankstellenfinder; Stand: 6. August 2020, 9:00 Uhr