Die beliebtesten Gebrauchtwagen in Österreich

Top 15 Marken

Die beliebtesten Gebrauchtwagen in Österreich

Bei den Gebrauchten boomt im Jahr 2017 auch das Nobelsegment.

Von Jänner bis September des heurigen Jahres wurden um 1,7 Prozent mehr gebrauchte Pkw verkauft. Bei Diesel gab es ein Plus von 1,9 Prozent, bei Benzinern von 0,8 Prozent. Auffallend ist dass der Markt für gebrauchte E-Autos von niedrigem Niveau ausgehend deutlich wächst. Hier wurde in Zuwachs von 40,6 Prozent auf 1.830 Stück verzeichnet, teilte die Statistik Austria am Dienstag mit.

Seat mit größtem Zuwachs

Den größten Zuwachs bei gebrauchten Fahrzeugen verzeichnete Seat mit 6,5 Prozent, gefolgt von der Konzernschwester Skoda mit 5,1 Prozent. Schlechter lief es für Opel mit einem Minus von 3 Prozent. Dennoch landen die Rüsselsheimer auf dem vierten Gesamtrang. Auf das Stockerl haben es VW , Audi und BMW geschafft.

Hier sehen sie die Top 15 im Markenranking

© Statistik Austria

"Second-Hand"-Luxus

Auch im Nobelsegment hat sich der Gebrauchtautomarkt gut entwickelt. 72 Aston Martin, 67 Bentley, 219 Ferrari , 62 Lamborghini , 89 Lotus, 224 Maserati, 1 Maybach, 3.404 Porsche , 42 Rolls Royce und 387 Tesla wurden seit Jahresbeginn 2017 umgeschlagen.

Und auch eher seltene Fahrzeuge wechselten den Besitzer. So weist die Statistik Austria 20 Zastava, 117 Triumph, 302 Steyr Puch und 6 Hamonag-Henschel als neu zugelassene Gebrauchtwagen aus.