Bild: APA

Günstigere Spritpreise

Tanken war im Jahr 2009 billiger

 Österreichs Autofahrer haben heuer beim Tanken nicht so tief in die Tasche greifen müssen wie 2008.

Im Schnitt waren für Benzin um 17 Cent und für Diesel um 27 Cent pro Liter weniger zu berappen als im Vorjahr, ergab die Spritpreisbilanz des Verkehrsclub Österreich (VCÖ). Im Jahresschnitt kostete Benzin 1,044 Euro und Diesel 0,973 Euro.

Neue Regelung für Pendlerpauschale gefordert
Trotz der niedrigen Spritpreise werde die erhöhte Pendlerpauschale im Jahr 2010 beibehalten. Der VCÖ fordert daher eine Ökologisierung der Pendlerpauschale. "Pendler, die mit Bus und Bahn zur Arbeit kommen, sollen nicht länger gegenüber Autopendlern benachteiligt werden", so VCÖ-Experte Martin Blum.