Honda bringt Innenraum-Fahrradträger

Für den Civic Tourer

Honda bringt Innenraum-Fahrradträger

Innovatives System ermöglicht die einfache Unterbringung zweier Rennräder.

Angeregt durch das positive Feedback des „Civic Tourer Active Life Concept“ auf der IAA 2015, bringt Honda das in der Studie präsentierte neue Fahrrad-Transportsystem nun tatsächlich in den Handel. Das dürfte vor allem Freizeitsportler freuen, denn der innovative „In-Car“ Fahrradträger ermöglicht den Transport von bis zu zwei großen Fahrrädern im Laderaum. Die Vorteile liegen auf der Hand: Das System bietet im Vergleich zu Dach- oder Heckträgern nicht nur mehr Sicherheit, sondern spart aufgrund der unbeeinflussten Aerodynamik auch Kraftstoff. Dafür ist aber auch der Kofferraum fast voll. Darüber hinaus gibt es eine weitere Einschränkung. Die Japaner haben den Träger speziell für Rennräder ausgelegt. 

© Honda
Dank Innenraum-Unterbringung steigt der Spritverbrauch nicht an.

Gefinkeltes System
Die Handhabung ist äußerst praktisch gestaltet: An einer im Kofferraum montierten Aluminiumschiene befinden sich verschiebbare Klammern, die über einen T-Träger den Einschub der Vorderradgabel des Fahrrads ermöglichen. Das Hinterrad steht auf der Rückseite der umgeklappten Rücksitzbank, während die Stützen der Schienenkanten über eine Aussparung verfügen, die die Vorderradnabe sichert. Ein Befestigungsgurt fixiert den Fahrradrahmen unter Nutzung der integrierten Verzurrösen. Zudem kann der Innenraum-Fahrradträger mit bestehenden Honda-Zubehörelementen, wie zum Beispiel Ladekantenschutz-Matte, Gepäckraum-Seitennetz oder einem Grundträger für das Fahrzeugdach kombiniert werden

© Honda
Der Fahrradträger wird im Stauraum unter dem Ladeabteil fixiert.

Weitere Variante möglich
Das System funktioniert auch für den Transport von „nur“ einem Rennrad. Dazu kann die Rücksitzbank zu 40 Prozent umgeklappt werden. Damit wird auf den Rücksitzen Platz für einen zusätzlichen Passagier und Gepäck geschaffen.

Ab Oktober 2016 wird der Honda „In-Car“ Fahrradträger für den Civic Tourer in Österreich erhältlich sein. Preise wurden noch nicht verraten.

Noch mehr Infos über Honda finden Sie in unserem Marken-Channel.