Outlander PHEV knackt 100.000er-Marke
Outlander PHEV knackt 100.000er-Marke
Outlander PHEV knackt 100.000er-Marke

SUV mit Plug-in-Hybrid

Outlander PHEV knackt 100.000er-Marke

Mitsubishis Öko-Crossover hat in Europa neuen Meilenstein erreicht.

Nach vier Jahren in Europa hat der Outlander mit Plug-in-Hybridantrieb (Fotos oben) nun die 100.000 Marke überschritten und ist damit laut Mitsubishi das erfolgreichste Plug-in-Hybrid SUV-Modell auf dem Kontinent. Konkret wurden von Oktober 2013 bis Dezember 2017 exakt 100.097 Einheiten in Europa verkauft, danach folgen Japan und Australien.

© Mitsubishi

Österreich nicht unter Top 10

Die Top 10 EU-Länder sind Großbritannien, Niederlande, Norwegen, Schweden, Deutschland,  Frankreich, Spanien, Schweiz, Portugal und Belgien. In Österreich ist der Outlander mit Plug-in-Hybrid EV inkl. 4WD Technologie derzeit ab 37.140 Euro zu haben. Kunden, die die Vorgaben erfüllen, können sich nach wie vor die staatliche Verkaufsprämie in Höhe von 1.500 Euro sichern.

>>>Nachlesen:  Mitsubishi zeigt innovativen Elektro-Crossover

Noch mehr Infos über Mitsubishi finden Sie in unserem Marken-Channel.