Musk heizt mit Baby-Foto Spekulationen über Tesla-Fabrik an

Früher als gedacht?

Musk heizt mit Baby-Foto Spekulationen über Tesla-Fabrik an

Neue Gigafabrik nahe Berlin könnte früher eröffnen, als bisher gedacht.

Wie berichtet, errichtet  Tesla  in Grünheide bei Berlin gerade eine  neue Fabrik.  Bereits im Juli 2021 sollen dort jährlich bis zu  500.000 Elektroautos hergestellt werden . Vor einer Woche durfte der US-Elektroautobauer mit dem Bau des Fundaments vorzeitig beginnen. Zugelassen wurden unter anderem Gründungs- und Fundamentarbeiten oberhalb des Grundwasserleiters, Erdarbeiten und Rohbaumaßnahmen. Nun heizte Firmen-Chef Elon Musk mit einem Twitter-Foto die Spekulationen über eine vollständige Genehmigung für den Bau an. 

>>>Nachlesen:  So soll das neue Tesla-Werk in Deutschland aussehen

Einwände nach wie vor möglich

Die Zulassung aus der Vorwoche betrifft lediglich den vorzeitigen Bau, da das umweltrechtliche Genehmigungsverfahren parallel weiterläuft. Zu der Zulassung kam es laut dem Landesumweltministerium in Potsdam, da unter anderem alle zu beteiligenden Behörden zugestimmt haben und "insgesamt eine positive Genehmigungsprognose" zur Errichtung der geplanten Gigafactory besteht. Das Ministerium warnte jedoch, die jetzt zugelassenen Maßnahmen würden "auf eigenes Risiko" umgesetzt.

"Sie sind auf Kosten des Vorhabenträgers vollständig zurückzubauen, falls es nicht zu einer Genehmigung kommen sollte", hieß es. Noch bis Anfang August können die Antragsunterlagen eingesehen werden, bis Anfang September können Einwände erhoben werden.
 
 

Früher fertig als geplant?

Musk scheint diesbezüglich aber schon mehr zu wissen. Er postete auf Twitter ein Foto mit seinem zweieinhalb Monaten alten Baby. Dazu schrieb er in deutscher Sprache: „Das Baby kann noch keinen Löffel benutzen“. Unter dem Posting überschlagen sich seither die Spekulationen.
 

Viele Nutzer sind davon überzeugt, dass das Foto eine Anspielung auf den Eröffnungstermin der neuen Gigafactory sei. So ist in Kommentaren zu lesen, dass Säuglinge zwischen dem zehnten und zwölften Monat einen Löffel benutzen können. Wenn man das aktuelle Alter von Musks Baby miteinbezieht, würde es demnach noch rund siebeneinhalb bis neuneinhalb Monate dauern, bis die Gigafabrik nahe Berlin fertig wäre. Das würde noch vor dem eigentlich geplantem Starttermin sein.

>>>Nachlesen:  Musk plant Mega-Disco unter Berliner Tesla-Fabrik