OMV startet Tankstellen-Finder App

Praktische Software

OMV startet Tankstellen-Finder App

Smartphone-Programm lotst auch im Ausland den Weg zur Tankstelle.

Der heimische Energie-Riese OMV hat eine neue Smartphone-App vorgestellt, die mobiles Tankstellensuchen deutlich einfacher machen soll. Der "Station Finder" zeigt die nächstgelegenen OMV Tankstellen (auch im Ausland) inklusive der Entfernung vom jetzigen Standort mittels GPS oder manueller Adresseingabe, und berechnet die schnellste Route dorthin. Tankstellen von Konkurrenten werden freilich nicht aufgelistet. Highlight: Als Option können die Tankstellen zur schnelleren Orientierung auch in Augmented Reality - ähnlich wie bei Wikitude - dargestellt werden (siehe Foto oben). Dabei wird mittels der eingebauten Kamera die Umgebung am Display dargestellt und mit digitalen Informationen in Echtzeit angereichert.

Zahlreiche Funktionen
Die gefundenen Tankstellen lassen sich nach Wunsch entweder als Liste oder auf einer Karte darstellen, die Anzahl der maximalen Treffer kann dabei festgelegt werden. Mittels Detailansicht können weitere Informationen über Öffnungszeiten, Kontaktdaten, Zahlungsmöglichkeiten, Ausstattung wie Waschanlage, Erdgas sowie zusätzliche Services der Tankstelle abgerufen werden.

Funktioniert auch im Ausland
Der Station Finder umfasst die Länder Österreich, Deutschland, Ungarn, Tschechien, Slowakei, Rumänien, Serbien, Bulgarien und Slowenien und ist auf Englisch oder in der jeweiligen Landessprache verfügbar. In einigen Ländern wie Österreich, Deutschland und Rumänien werden außerdem die aktuellen Kraftstoffpreise der einzelnen Tankstellen angezeigt. Im Ausland ist jedoch Vorsicht geboten. Hier können nämlich Roamingkosten anfallen.

Verfügbarkeit
Ab sofort steht die Anwendung im Google Play für Android-Smartphones sowie im iTunes Store für iPhones und iPads zum kostenlosen Download bereit.

Google Play: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.omv.stationfinder

iTunes Store: https://itunes.apple.com/de/app/omv-tankstellen-finder/id634060444

Fotos: Die "saubersten" Autos des Jahres

Diashow: Fotos von den saubersten Autos Europas

1/10
Honda Jazz
VW eco Up!

Platz 1: mit 8,03 Punkten

2/10
Honda Jazz
Lexus CT 200h

Platz 2: mit 7,83 Punkten

3/10
Honda Jazz
Toyota Prius

Platz 3: mit 7,53 Punkten

4/10
Honda Jazz
Toyota IQ 1,0 VVT-i

Platz 4: mit 7,43 Punkten

5/10
Honda Jazz
Toyota Prius+

Platz 5: mit 7,38 Punkten

6/10
Honda Jazz
Toyota Auris Hybrid

Platz 6: mit 7,33 Punkten

7/10
Honda Jazz
Toyota Yaris Hybrid

Platz 7: mit 7,23 Punkten

8/10
Honda Jazz
Nissan Pixo

Platz 8: mit 7,03 Punkten

9/10
Honda Jazz
Honda Insight

Platz 9: mit 6,98 Punkten

10/10
Honda Jazz
Honda Jazz

Platz 9: mit 6,98 Punkten