Polizei-Blamage wird Internet-Hit

„All Cops Are Bastards“

Polizei-Blamage wird Internet-Hit

In Aussendung verwendetes Nummernschild sorgt für Lacher.

Mit dieser Presseaussendung hat sich die Polizei im deutschen Mettmann (Nordrhein-Westfalen) keinen Gefallen getan. Eigentlich wollten die Behörden die Autofahrer nur darauf aufmerksam machen, dass in der Adventszeit die Alkoholkontrollen verstärkt werden. Dies wäre eigentlich kein Grund für Lacher. Doch die Polizei hat der Presseaussendung ein Symbolbild hinzugefügt, das im Internet innerhalb kürzester Zeit zum viralen Phänomen wurde.

Unvorteilhafte Abkürzung für Polizei
Auf dem Foto ist eine Polizeikontrolle zu sehen, bei der ein Fahrer eines Audi A4 kontrolliert wird. Blickt man aber auf dessen Nummernschild wird klar, weshalb dieses Foto für Hohn und Spott sorgt. Auf dem Kennzeichen ist nämlich die Buchstabenfolge „AC-AB“ zu sehen. Und dabei handelt es sich um die geläufige Abkürzung für "All Cops Are Bastards".  Dies dürfte der verantwortlichen Pressestelle vor dem Verschicken der Aussendung jedoch entgangen sein.

Ausgebessert
Wie N24 berichtet, wurde der Presseaussendung mittlerweile ein anderes Foto beigefügt. Auf diesem sind ebenfalls zwei Polizisten bei einer Alkoholkontrolle zu Gange. Ein Nummernschild ist aber nicht mehr zu sehen.

>>>Nachlesen: Dashcams: Rechtslage in Österreich