Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee

Sportwagenfestival 2010 in Velden

Riesige Sportwagenparade am Wörthersee

Am vergangenen Wochenende (24. bis 27. Juni) ging in Velden am Wörthersee das 12. Internationale Sportwagenfestival über die Bühne. 250 Sportwagen mit über 100.000 PS und die größte Sportwagenpardade Europas begeisterten die Besucher.

Heuer findet das größte Sportwagentreffen Europas bereits zum zwölften Mal statt. Vor wenigen Wochen machten noch Tausende GTI-Fans den Wörthersee unsicher und nun bevölkern Sportwagen-Fans aus ganz Europa das idyllische Velden.

Diashow:

1/5
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
2/5
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
3/5
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
4/5
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
5/5
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Riesige Sportwagenparade am Wörthersee
Bilder: Hersteller

Fakten
Die Veranstalter rechnen mit 25.000 Zuseher - eine Zahl die aufgrund des guten Wetters auch erreicht werden dürfte. Und die vielen Fans bekommen auch einiges geboten. So gibt es über 250 heiße Boliden mit einer Gesamtleistung von über 100.000 PS zu bewundern. Die Fahrer pilgern aus 15 verschiedenen Ländern nach Kärnten. Die Teilnehmer kommen aus Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Lichtenstein, Holland, Belgien, Schweiz, England, Ungarn, Slowakei, Tschechien, Slowenien, Kroatien und den USA. Dem Tourismus soll die Veranstaltung 20 Millionen Euro (mehr als beim GTI-Treffen) in die Kassen spülen.

Automobile Leckerbissen
Zu den Auto-Highlights zählen die Präsentation des viertürigen Aston Martin Rapide, der in Graz bei Magna vom Band läuft, eine exklusive Ferrari-Präsentation im Casino, der Auftritt des ostdeutschen Flügeltürers Melkus RS 2000 und die 
Corvette Convertible (Original Pace Car vom legendären Indianapolis Rennen).

Veranstaltungs-Highlight am Samstag
Am Samstag (26. Juni) ab 17:00h, wird die größte "Sportwagenparade Europas" mit allen internationalen Marken durch Velden nach Pörtschach und wieder retour führen. Danach können sämtliche Fahrzeuge in Velden rund um das Casino bewundert werden.

Top-Unterhaltungsprogramm
Neben den Autos sollen den Besuchern und Teilnehmern auch zahlreiche Show-Acts einheizen. Dazu zählen u. a.Hot Chocolate, Andy Töfferl Show, Stargeigerin Celine Roschek, Modenschau (Stardesigner La Hong), Galadinner, zahlreiche Stargäste, etc.