Tanken ist wieder etwas teurer

Aktueller ÖAMTC-Check

Tanken ist wieder etwas teurer

Durchschnittliche Spritpreise nach vier Wochen erstmals leicht gestiegen.

Nachdem die Kraftstoffpreise in den vergangenen Wochen viermal in Folge gesunken sind, zeigt eine aktuelle Auswertung des ÖAMTC nun erstmals wieder einen Preisanstieg. Die Durchschnittspreise lagen in den vergangenen sieben Tagen bei 1,343 Euro (Super) bzw. 1,314 Euro (Diesel) pro Liter und damit um 0,5 bzw. 0,3 Cent über jenen der Vorperiode, hieß es in einer Aussendung vom Mittwoch.

März war günstiger Tankmonat
Unabhängig von diesem leichten Preisanstieg zum Monatsende ist der abgelaufene März im Durchschnitt ein günstigerer Tankmonat als der Februar geblieben. Die ÖAMTC-Monatsauswertung zeigt zwischen diesen beiden Monaten einen durchschnittlichen Preisrückgang von 0,5 Cent (Super) bzw. 1,3 Cent (Diesel) pro Liter.

>>>Nachlesen: Sommerreifentest 2014 - Die Tops und Flops