Volvo stellt neuen "Wunder-Diesel" vor

Neue Motorengeneration

Volvo stellt neuen "Wunder-Diesel" vor

Herzstück der Vierzylinder ist das neuartige Einspritzkontrollsystem "i-ART".

Vor kurzem stellte Volvo neue sparsame Benzinmotoren vor . Nun machen die Schweden bei der Auffrischung ihrer Motorenpalette den nächsten Schritt. Bei der im Herbst auf den Markt kommenden neuen und selbstentwickelten Vierzylinder-Motorengeneration VEA (Volvo Engine Architecture) feiert nämlich bei den Dieseltriebwerken das neuartige Einspritzkontrollsystem "i-ART" seine Weltpremiere. Diese Technologie soll große Vorteile beim Verbrauch und beim Schadstoffausstoß bringen.

Highlights der neuen Motoren
Dank "i-ART" verfügt jedes Einspritzventil anstelle eines einzigen Drucksensors in der Kraftstoffleitung über einen kleinen Sensor. Dadurch kann laut Volvo die Kraftstoffzufuhr in jedem der vier Zylinder kontinuierlich kontrolliert und gegebenenfalls angepasst werden, so dass bei jedem Verbrennungsvorgang stets die ideale Kraftstoffmenge verfügbar sein soll. Zusätzlich zur neuen Steuerungstechnik wird der Einspritzdruck auf extrem hohe 2.500 bar gesteigert. Dies soll sich nicht nur positiv auf den Verbrauch auswirken, sondern auch für ein Plus an Leistung sorgen.

Für Hybrid-Antriebe ausgelegt
Bei den ab Herbst 2013 startenden VEA-Triebwerken handelt es sich um Diesel- und Benzin-Motoren, die allesamt über 2,0 Liter Hubraum sowie Direkteinspritzung verfügen und mittels Turboaufladung zwangsbeatmet werden. Alle Motoren sind so ausgelegt, dass sie auch mit E-Motoren kombiniet werden können. Da dürfen wir in Zukunft wohl einige neue Hybrid-Versionen erwarten.

Neue Achtgang-Automatik
Gemeinsam mit den neuen Motoren führt Volvo zudem eine neue Achtgang-Automatik ein, die ebenfalls zur Effizienzsteigerung beitragen soll. Außerdem soll das neue Getriebe Fahrspaß und Komfort unter einen Hut bringen.

Genaue Leistungsdaten und Verbrauchswerte hat Volvo noch nicht verraten.

Noch mehr Infos über Volvo finden Sie in unserem Marken-Channel.

Fotos von den  R-Design Varianten der überarbeiteten „60er Familie"

Diashow: Fotos von den R-Design-Modellen der 60er-Reihe

Fotos von den R-Design-Modellen der 60er-Reihe

×