Volkswagen präsentiert neuen Bora
Volkswagen präsentiert neuen Bora
Volkswagen präsentiert neuen Bora
Volkswagen präsentiert neuen Bora
Volkswagen präsentiert neuen Bora

Peking Motor Show

Volkswagen präsentiert neuen Bora

Neben vielen "altbekannten" Neuheiten zeigt Volkswagen auf der Automesse in Peking auch eine echte Weltpremiere: Den neuen VW Bora.

Angesiedelt ist der Bora zwischen Golf und Passat. Details zur technischen Ausstattung und der Preisgestaltung gab Volkswagen allerdings noch nicht bekannt.

Bei der Motorisierung wird Volkswagen dem Kunden die Wahl zwischen Benzin- und Diesel-Vierzylinder-Aggregaten geben - wahlweise mit 6-Gang-Handschaltung oder Automatik. Einen Termin für den Europastart will VW noch in den kommenden Tagen bekanntgeben.

Auf Basis des Bora hat VW exklusiv für den chinesischen Markt auch den Lavida vorgestellt, der in einer Kooperation mit der chinesischen Automarke SAIC (Shanghai Automotive Industry Cooperation) hergestellt wird.