Honda FCX

Honda FCX

Wasserstoff-Auto kommt 2008

2008 will der japanische Autohersteller Honda ein Auto mit Wasserstoff-Antrieb auf dem Markt bringen.

Der japanische Automobilhersteller Honda will 2008 ein Wasserstoff-Auto namens FCX in Japan und in den USA auf den Markt bringen. Wie das Unternehmen nun mitteilte, wird das viersitzige Auto von einem Wechselstrommotor mit 129 PS angetrieben. Die Energie kommt aus einer Brennstoffzelle, die mit hochkomprimiertem Wasserstoff betrieben wird.

Honda hat nach eigenen Angaben in jüngster Zeit Gewicht und Größe der Brennstoffzellen erheblich reduziert. Außerdem seien nunmehr auch Kaltstarts bis zu minus 30 Grad Außentemperatur statt bisher minus 20 Grad möglich. Die Reichweite betrage 570 Kilometer.