Auto-Horoskop

Widder (21. März bis 19. April)

Am Jahresanfang ist der temperamentvolle Widder kaum zu bremsen.

Aber Vorsicht, das könnte ins Auge gehen. Widder sollten sich nicht von anderen Lenkern zu waghalsigen Manövern herausfordern lassen, sonst landen sie im Graben. Im Februar klärt sich der Blick im winterlichen Straßenverkehr, bis Mai beherrschen die Widder jede noch so verzwickte Situation souverän. Ab Juni stört Merkur die Konzentration: Abstand halten, lautet nun die Devise. Ab August entspannt sich die Lage. Noch dazu kommt Geld ins Haus: Wie wäre es mit einem neuen Wagen? Ab Oktober passieren Fahrfehler, dank Jupiter dürfte aber nichts geschehen.

Ihr Motto: Abstand halten!