Große Ehre für den kleinen Fiat 500

Zum 60. Geburtstag

Große Ehre für den kleinen Fiat 500

Wie berichtet, feierte der berühmte Fiat 500 am 4. Juli 2017 seinen 60. Geburtstag - passend dazu haben die Italiener das Sondermodell 500 Anniversario des aktuellen Modells in den Handel gebracht. Zudem gab es ein großes Treffen, an dem über 1.200 Cinquecento teilnahmen. Doch dem Kultflitzer wurde aus diesem Anlass noch eine viel größere Ehre zuteil. Denn der originale Cinquecento ist nun sogar ins New Yorker Museum of Modern Art (MoMa) eingezogen. Das Museum nahm das kleine Gefährt aus Italien in seine ständige Sammlung auf, wie der Autokonzern Fiat Chrysler Automobile (FCA) bekannt gab. Der Fiat 500 war am 4. Juli 1957 im Beisein des damaligen Fiat-Chefs Giovanni Agnelli erstmals vom Band gerollt.

Fiat_500F_MoMA_960-of.jpg © FCA Dieser Fiat 500 F ist nun im MoMa zu sehen.

2007 wiederbelebt

Bis zum Jahr 1975 wurden 4,2 Millionen Exemplare von dem Pkw produziert. Nach einer langen Pause bis zum Jahr 2007 erlebte das Modell ein erfolgreiches Comeback. Wie FCA mitteilte, wurden seitdem nochmals zwei Millionen Stück produziert, die allerdings deutlich größer als das Original sind. Zudem gibt es mit dem 500L und dem 500X mittlerweile eine ganze Modellfamilie.

>>>Nachlesen: Fiat 500 feiert seinen 60. Geburtstag

Begründung des MoMa

"Der Fiat 500 vereint neue Technologien mit einer außergewöhnlich erfolgreichen Form", sagte Martino Stierli von der Design-Abteilung des MoMa der Zeitung "La Stampa". Das Auto sei eine "Ikone des Designs der Nachkriegszeit", weshalb es in die Sammlung des Museums aufgenommen worden sei. Das MoMa kaufte für seine Kollektion das beliebte Modell Fiat 500 F aus dem Jahr 1968.

>>>Nachlesen: Fiat 500 Anniversario zum 60. Geburtstag

Noch mehr Infos über Fiat finden Sie in unserem Marken-Channel.

>>>Nachlesen: Der Fiat 500 kommt jetzt als "Mirror"

>>>Nachlesen: Fiat verpasst dem 500L ein Facelift

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten